Dr. Georg Scheid

Partner, Rechtsanwalt

Dr. Georg Scheid berät in erster Linie Unternehmen in allen wirtschaftsrechtlichen Bereichen. Als Fachanwalt für Arbeitsrecht zählen zu seinen Mandanten zudem Geschäftsführer, Vorstandsmitglieder und Führungskräfte.

Auch verfügt er bei sensiblen Mandanten mit Berührungspunkten zur Politik und/oder zum Medienwesen über eine herausragende Expertise.

Er ist seit 2009 Geschäftsführer der HH-P Beteiligungen Service GmbH & Co. KG und der HOPF Holding GmbH sowie seit 2010 Gesellschaftervertreter der Funke Mediengruppe.

Lebenslauf

  • 1971 geboren in Essen
  • 1991 – 1996 Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 1996 – 1998 Mitarbeiter am Institut für Strafrecht und Rechtstheorie in Freiburg bei Direktor Prof. Dr. Frisch
  • 1998 – 2000 Referendarausbildung am Landgericht Bochum 1999 Verleihung des Grades eines Doktors der Rechte durch die Juristische Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 2000 Eintritt in die Sozietät Holthoff-Pförtner als Rechtsanwalt
  • 2003 Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • 2006 Partner der Sozietät
  • 2009 Geschäftsführung HH-P Beteiligungen Service GmbH & Co. KG und HOPF Holding GmbH
  • 2010 Gesellschaftervertreter der FUNKE MEDIENGRUPPE

Tätigkeitsbereiche

  • Arbeitsrecht (individual und kollektiv), Dienstvertragsrecht für Geschäftsführer und Vorstände
  • Gesellschaftsrecht einschließlich Vereinsrecht und Verbandsrecht
  • Medienrecht / Presserecht / Verlagsrecht / Zeitungswesen
  • Politikberatung einschließlich Parteienrecht, Untersuchungsausschussrecht und Stasiunterlagenrecht
  • Sportrecht einschließlich Sportarbeitsrecht

Publikationen

Grund- und Grenzfragen der rechtfertigenden Pflichtenkollision unter besonderer Berücksichtigung der Abwägung Leben gegen Leben!, Shaker Verlag

Mitgliedschaften/Ehrenämter

  • Mitglied im Gesellschafterausschuss, Aufsichtsrat und Präsidialausschuss der FUNKE MEDIENGRUPPE
  • Mitglied des advisory board der IKB Deutsche Industriebank AG
  • Vorstand der Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl Maternity Hospital Galle Stiftung
  • Gründungsmitglied des Vereins der Freunde und Förderer der Ruhrtriennale e. V.
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein
  • Mitglied im Essener Anwalt- und Notarverein