Prof. Dr. Bernd Wassermann

Partner, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Prof. Dr. Bernd Wassermann ist Namensgeber der Kanzlei. Zuvor war er über 25 Jahre namensgebender Partner der Kanzlei Rotthege | Wassermann. Mit über 40 Jahren Erfahrung als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer gehört Prof. Dr. Wassermann zu den gefragten Experten seines Fachgebiets, besonders im Bereich der Unternehmensnachfolge, -bewertung und -transaktion. Prof. Dr. Wassermann hat daneben weitere Unternehmen gegründet, darunter eine Fond-Treuhandgesellschaft und auch eine Unternehmensberatung für digitale Lösungen.

Nach langjähriger vorangegangener Lehrtätigkeit ist er seit dem Jahr 2010 als Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der FOM Hochschule für Management und Oekonomie aktiv. Darüber hinaus geht Prof. Dr. Wassermann einer Beirats- und Aufsichtsratstätigkeit nach und ist zudem Vorsitzender des Fördervereins der Kinderstiftung Essen e.V.

Lebenslauf

  • 1950 in Essen geboren
  • Studium an den Universitäten Bochum, Köln und Pennsylvania
  • 1979 Ernennung zum Steuerberater
  • 1981 Ernennung zum Wirtschaftsprüfer
  • 1993 - 2021 ROTTHEGE | WASSERMANN (Partner)
  • 2010 Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • 2022 Partner bei HPW

Tätigkeitsbereiche

  • Unternehmensnachfolge
  • Unternehmensbewertung
  • Unternehmenstransaktionen

Publikationen

  • Unternehmenskauf bei der GmbH (2011), Mit-Herausgeber und Co-Autor; 2. Auflage ist erschienen in 2020
  • Wassermann, Mittelständische Unternehmensbewertung im neuen Erbschaftssteuerrecht, in: Deutsches Steuerrecht 2010, 183 ff
  • Deutscher Erbrechtskommentar (Co-Autor), Köln 2002
  • Unternehmenskauf (2002), Co-Autor: Dr. Georg Rotthege
  • Richtig Vererben und Verschenken, Köln 1999
  • Kommunale und private Abfallbeseitigung (Mitautor), Sindelfingen 1987… u.w.

Mitgliedschaften/Ehrenämter

  • co-Vorsitzender des Petersburger Dialogs zur Förderung der Deutsch-Russischen Beziehungen
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein
  • Mitglied im Essener Anwalt- und Notarverein